Alte Epilog-Infos

Aus Verbund Offener Werkstätten - WIKI
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Downloads

Für das den Lasercutter wird ein Windows-Rechner, ein entsprechendes Grafikprogramm (Vektorformate: .eps, .svg Grafikformate: .gif, .jpg, .bmp) und der Druckertreiber Mini 18/Mini 24/Helix Laser benötigt:

Treiber, Firmware und Co

Website Epiloglaser.de
Download Druckertreiber: Mini 18/Mini 24/Helix Laser

Programme

Corel-Draw Testversion (30Tage)

InkScape (Open-Souce-Vektorprogramm) Website

GIMP (Bildbearbeitung) Website

Visicut (open-source) BETA-Version

Feedback und Mitarbeit an Weiterentwicklung erwünscht. Hier die Nachricht von René (FabLab-Aachen) dazu:

Läuft unter Linux, Mac OS X und Windows...

Noch ist nicht alles fertig und wir freuen uns über jedes Feedback. Das ganze ist wie ihr seht Open Source und wir würden uns über eine aktive Teilnahme an der weiteren Entwicklung sehr freuen.

Achso: richtig gut ist die App erst, wenn man eine Kamera über dem Lasercutter einsetzt... falls ich ein Android Phone mit mind. 3MP Kamera habt, dann schicken wir euch etwas, das einen WebServer startet und das Kamerabild vom Smartphone auf Anfrage bereit stellt... jede andere IP Kamera funktioniert aber auch, nur ist eine hohe Auflösung hilfreich... Mit Kamera müsst ihr den Laser nur noch einschalten, ein Bild schießen und das Layout (dxf,svg, etc.) kann dann virtuell auf dem Schneidetisch positioniert werden. Gebt ihr noch die richtige Materialstärke an fokusiert der Lasercutter sogar korret - ihr müsst nie wieder den Pin runter klappen - der gesamte X/Y-Aus Modus wird also nicht mehr benötigt

TestIT-Datei

ZIP (Enthalten ist: .ai, .cdr, .dwg, .dxf, .jpg, .pdf, .psd, .tiff)
Originaldatei

Konfiguration und Bedienung

Hilfeseiten des Herstellers mit ausführlichen Informationen, Videos und Co (bitte lesen):

https://support.flux3dp.com/hc/en-us


Anlegen von Dokumenten - Dateiformate - geeignete Software

Infos zu den Themen:

  • Was lässt sich schneiden und/oder gravieren?
  • Wie muss das Dokument angelegt werden?
  • Welche Dateiformate sind geeignet?
  • Welche Software eignet sich zum schneiden und/oder gravieren?
  • Installation von VisiCut
  • Schneiden mit VisiCut

haben wir erstmal hier hinterlegt. Wir überarbeiten die Infos noch mal für VisiCut 1.3 und übernehmen das dann hier.


FabLab-Nuernberg e.V.
Lasercutter-Wissen (Modell 4030)


FabLab-Muenchen e.V.
Lasercutter-Wissen (Modell 6030)

Material Settings

Info und Liste mit Werten zum Zing-Lasercutter (Modell 6030)
FabLab RWTH Aachen

Informationen zusammengestellt von Fabulous St.Pauli

Empfehlungen Geschwindigkeit + Leistung 01 (PDF)

Laserwerte-Tabelle (PDF)


Konfigurationstabelle für das Modell

Bitte testen und im Kommentar vermerken!

Material Dicke Speed/Power/Frequenz (Schneiden/Vektor) Speed/Power (Gravur, 600 DPI/Raster) Kommentar
Acryl (perspex) 2 mm 3,6/100/max 100/55/max
Acryl (perspex) 4 mm 1,4/100/max 100/55/max
Acryl (perspex) 5 mm 1,1/100/max 100/55/max
Acryl (perspex) 6 mm 0,7/100/max 100/55/max
Acryl (perspex) 8 mm 0,5/100/max 100/55/max
Acryl (perspex) 15 mm 0,3/100/max 100/55/max
MDF 2,5 mm 4,2/100/max 100/55/max
MDF 4 mm 2,5/100/max 100/55/max
MDF 6 mm 1,2/100/max 100/55/max
Kunstleder - 50/10-20
Holz 4 mm 25-34/70-100/max
Stoff 90/20/?
Alu matt 30/70
Plastikkarte 50/60/? -
Chipstüte 200/5/? -
Pappe 50-75/50/? -
Leder 50/15-25 %
Plastik (Handy) 50/10 %
Metall (Handy) - - 50/50 %
Schrankrückwand - 30/100/? -
Alufolie (unten!) - 40/86/5000 -
schwarzer Fotokarton - 200/25/Auto -
Material Dicke Speed/Power/Frequenz (Schneiden) Speed/Power (Gravur, 600 DPI) Kommentar

Im Zweifelsfall: 50% Speed, 10% Power, ggf. mehrmals drüber gehen und das Werkstück zwischendurch nicht bewegen.

Reinigung

Ein Anleitung zur Lasercutter-Reinigung! Vielen Dank Dingfabrik!

Einstellen der IP-Adresse

Ist in diesem Video beschrieben.